Rum Jerk

Zutaten

Portionen: 40

  • 2 EL Knoblauchpulver
  • 2 TL Ingwer (gemahlen)
  • 2 TL Neugewürz (gemahlen)
  • 0.5 TL Zimt (gemahlen)
  • 0.5 TL Muskat
  • 2 TL Salz
  • 3 Lorbeerblätter; zerrieben
  • 2 TL Cayennepfeffer
  • 100 ml Limettensaft
  • 1 Mittl. Zwiebel; in Scheibchen geschn.
  • 225 ml Rum
  • 150 g Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Neugewürz, Ingwer, Knoblauchpulver, Salz, Muskat, Zimt, Lorbeerblätter und Cayennepfeffer mischen und in einem fest verschlossenen Glas im Kühlschrank behalten. Unmittelbar vor Verwendung der Mischung Rum, Zwiebel, Limettensaft und Zucker zufügen. Das Fleisch für wenigstens 120 Minuten in der Beize in den Kühlschrank stellen und derweil des Grillens immer wiederholt mit der Mischung bestreichen.
  2. Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

  • Anzahl Zugriffe: 1327
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rum Jerk

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rum Jerk