Rucolasuppe mit Parmesan

Zubereitung

  1. Für die Rucolasuppe mit Parmesan zunächst für die Suppe die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin anbraten. Mit dem Wein ablöschen und mit Schlagobers und Gemüsesuppe aufgießen. Köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Rucola kurz mitköcheln und dann pürieren.
  2. In der Zwischenzeit die Parmesanchips vorbereiten. Dafür den Parmesan fein reiben. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech kleine Parmesanhäufchen legen. Unter der Grillfunktion so lange schmelzen, dass die Parmesanstückchen noch zu sehen sind. Herausnehmen, abkühlen lassen und vom Backpapier lösen.
  3. Rucolasuppe in Teller füllen und mit dem Parmesanchips garnieren. Rucolasuppe mit Parmesan servieren.

Tipp

Wer einen intensiven Parmesangeschmack mag, kann auch ein wenig geriebenen Parmesan in die Rucolasuppe einrühren.

  • Anzahl Zugriffe: 11268
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rucolasuppe mit Parmesan

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Rucolasuppe mit Parmesan

  1. koche
    koche kommentierte am 28.10.2015 um 19:57 Uhr

    toll

  2. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 14.09.2015 um 16:29 Uhr

    toll

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rucolasuppe mit Parmesan