Cremiges Mandel-Karfiol-Gratin

Zubereitung

  1. Für das Cremige Mandel-Karfiol-Gratin Karfiol in heißem Salzwasser 7-9 Minuten kochen und gut abgießen.
    Zusammen mit Philadelphia in die Küchenmaschine geben und grob zerkleinern, aber nicht pürieren.
    Ersatzweise mit einem Kartoffelstampfer grob zerdrücken.
    Mandeln und 1 EL Petersilie einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Mischung in eine Ofenfeste Form geben. Den Backofen auf 220°C vorheizen.
    Butter, Paniermehl, Parmesankäse und restliche Petersilie vermischen und über den Karfiol streuen.
  3. Das cremige Mandel-Karfiol-Gratin unter dem Ofengrill einige Minuten goldbraun backen.

  • Anzahl Zugriffe: 27238
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare24

Cremiges Mandel-Karfiol-Gratin

  1. Lady Death
    Lady Death kommentierte am 14.10.2015 um 15:06 Uhr

    extrem lecker ^.^ (auch mit 1 Becher Creme fraîche statt Philadelphia sehr zu empfehlen)

    Antworten
  2. Pesu
    Pesu kommentierte am 16.01.2020 um 17:29 Uhr

    etwas kleingeschnittenen Schinken für alle, die auf Fleisch nicht ganz verzichten wollen, passt wunderbar dazu

    Antworten
  3. kiwigelb
    kiwigelb kommentierte am 08.12.2017 um 13:07 Uhr

    Karfiol einmal etwas anders: sieht gut aus und schmeckt auch sehr gut! Habe Creme fraiche genommen (fettreduziert)

    Antworten
  4. romeo59
    romeo59 kommentierte am 31.10.2015 um 17:39 Uhr

    Lecker,lecker

    Antworten
  5. Maki007
    Maki007 kommentierte am 24.09.2015 um 18:25 Uhr

    ich liebe Karfiol

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Cremiges Mandel-Karfiol-Gratin