Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Roter Heringssalat

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den roten Herigssalat die Heringe, Rote Rüben und Apfel würfelig schneiden. Zwiebel in dünne Scheiben schneiden. Kapern und Gewürzgurke fein hacken.
  2. Alle Zutaten mit der Mayonnaise mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
  3. Den roten Heringssalat mit Brot oder frischem Gebäck verzehren.

Tipp

Die Mengenangaben für den roten Heringssalat sind variabel und werden am besten dem persönlichen Geschmack angepasst.

  • Anzahl Zugriffe: 6644
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare18

Roter Heringssalat

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 14.04.2018 um 21:57 Uhr

    Schmeckt auch mit normaler Mayonnaise.

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 01.03.2017 um 17:15 Uhr

    Ich mache den Salat am Vorabend und lasse ihn immer über Nacht ziehen.

    Antworten
  3. Ausprobierer
    Ausprobierer kommentierte am 29.01.2017 um 21:28 Uhr

    Ein schnelles Rezept und fein dazu. Allerdings habe ich den Salat gleich nach dem herrichten gegessen - hat sehr gut geschmeckt. Nun bin ich neugierig, wie es wohl nach 2 Stunden geschmeckt hätte.

    Antworten
  4. ingridS
    ingridS kommentierte am 07.03.2016 um 12:06 Uhr

    Ich lasse die Kapern weg und nehme dafür mehr Zwiebel und Äpfel, außerdem verwende ich auch den Zwiebel der bei den Heringen eingelegt ist.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Roter Heringssalat