Rote Paprikasauce

Zutaten

Portionen: 6

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Paprika in Stücke schneiden, Zwiebeln schälen und grob hacken. Etwa ein Viertel davon zur Seite legen.
  2. Restliche Zwiebelstücke und Paprikastücke in heißem Öl andünsten, Wein zugießen und im geschlossenen Kochtopf 30 Minuten weichdünsten.
  3. Das Gemüse fein pürieren und auskühlen lassen.
  4. Mit Crème fraîche verfeinern und mit Pfeffer, Paprika, Salz, zerdrücktem Knoblauch abschmecken.
  5. Die restliche in Würfelchen geschnittene Zwiebel darüberstreuen.

Tipp

Diese Sauce lässt sich auch sehr gut auf Vorrat kochen.

  • Anzahl Zugriffe: 1059
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rote Paprikasauce

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Rote Paprikasauce

  1. Gast kommentierte am 24.08.2019 um 10:59 Uhr

    sehr gutes leichtes saucenrezept, aber ich würde für mehr paprikageschmack vor dem ablöschen (weißwein) noch mit einem teelöffel paprikapulver edelsüß stauben.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rote Paprikasauce