Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Frankfurter Kirschentorte

Zutaten

Portionen: 8

  • 140 g Butter
  • 140 g Staubzucker
  • 0.5 Zitrone(n), die Schale, abgerieben
  • 4 Eier (das Eigelb davon)
  • 50 g Mandelkerne, abgeschält u. gerieben
  • 150 g Mehl(Weizenmehl), griffig
  • 1 Prise Backpulver
  • 4 Eier, davon das Eiklar
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Rum nach Wahl
  • 500 g Kirschen, entkernt, oder evtl. anderes Obst
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Butter mit dem Staubzucker und den Eidottern nach und nach cremig rühren, Salz, Zitronenschale beziehungsweise 1 El Rum und die geriebenen Mandelkerne hinzfügen. Das Mehl mit dem Backpulver sieben und zur selben Zeit den festen Eischnee der 4 Eiklar darunter ziehen.
  2. Den Teig in eine befettete und bemehlte Tortenform (26 cm ø)befüllen, glatt aufstreichen und mit den entkernten Kirschen bzw. mit z.B. Marillen bzw. Pflaumen belegen. Den Kuchen bei mittlerer Hitze 45 Min. backen. Statt der Mandelkerne könnte man auch geriebene Haselnüsse in den Teig rühren.
  3. Dauer der Zubereitung: 35 min

  • Anzahl Zugriffe: 877
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Frankfurter Kirschentorte

  1. gaby1962
    gaby1962 kommentierte am 22.07.2018 um 13:57 Uhr

    schmeckt gut, Masse könnte etwas höher sein, werde das nächste Mal die 1,5 fache Menge machen

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 13.11.2015 um 15:33 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Frankfurter Kirschentorte