Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Ripperl aus dem Backrohr

Zutaten

Portionen: 2

  • 800 g Schweinsripperl
  • 4 EL Ketchup
  • 6 EL Chilisauce
  • 3 EL Sojasauce
  • 3 Zehen Knoblauch (gepresst)
  • 2 Spritzer Dijonsenf
  • 1 Schuss Kräuteressig
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2-3 EL Öl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Ripperl aus dem Backrohr die Ripperl waschen, abtupfen und leicht einsalzen. Sämtliche Zutaten zu einer Marinade verrühren, die Ripperln gut damit bestreichen und einige Stunden ziehen lassen.
  2. Eine Bratform oder ein Backblech mit Alufolie auslegen, das Öl auf die Alufolie geben und die Ripperln drauflegen. Auf die Ripperln wiederum eine Alufolie legen, diese aber nicht verschließen.
  3. Bei 150 Grad Umluft ca. 2 Stunden braten, in der Zeit die Ripperln noch mindestens 2 mal mit Marinade einstreichen. Nach den 2 Stunden die obere Folie entfernen und die Ripperln für ca. 10 Minuten grillen.

Tipp

Noch besser werden Ihre Ripperl aus dem Backrohr, wenn Sie sie über Nacht in der Marinade ziehen lassen.

  • Anzahl Zugriffe: 57109
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Ripperl aus dem Backrohr

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Ripperl aus dem Backrohr

  1. Siegi St.
    Siegi St. kommentierte am 28.07.2017 um 12:57 Uhr

    Hallo Beate, vielleicht wurde die Chilisoße ,,süß"verwendet, gibt auch da verschiedene, habe die Marinade gerade abgerührt, mir passt es...GLG

    Antworten
    • beate1971
      beate1971 kommentierte am 28.07.2017 um 17:16 Uhr

      deeeeees is a a möglichkeit, siegi!

      Antworten
  2. Siegi St.
    Siegi St. kommentierte am 27.07.2017 um 19:51 Uhr

    Kann sein, dass Ketchup und Soja Sauce zuviel Zucker enthalten, ist ja nach Produkt verschieden, ich versuche es und gebe dann Ketchup und Soja Sauce Marke bekannt....

    Antworten
    • beate1971
      beate1971 kommentierte am 28.07.2017 um 08:29 Uhr

      siegi, du bist der hammer! könntest völlig recht haben! ans ketchup habe ich auch schon gedacht. aber wie gesagt, du wirst sicher recht haben mit deiner vermutung, dass es der zuckergehalt von beiden ist. habe jetzt nachgeschaut: sojasauce 0,5 g auf 100 ml, ketchup 19 g auf 100 ml. und mit der kombi meiner produkte karamelisiert nix und schmeckt nicht süss.

      Antworten
  3. solo
    solo kommentierte am 23.07.2017 um 16:13 Uhr

    Hat uns leider nicht geschmeckt. Die Marinade karamelisiert und wird richtig süss.

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ripperl aus dem Backrohr