Rhababerkuchen

Anzahl Zugriffe: 30.601

Zutaten

Portionen: 20

Empfehlungen der Redaktion *

Zubereitung

  1. Für den Rhababerkuchen die Butter schaumig rühren, nach und nach die Eier, Zucker und Vanillezucker unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, auf die Masse sieben. Milch zugeben und unterrühren.
  2. Den Teig auf ein gefettetes oder mit Backtrennpapier ausgelegtes Blech gießen und glattstreichen. Den Rhabarber waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden.
  3. Die Rhabarberstücke auf dem Teig verteilen und leicht einsinken lassen. Den Kuchen bei 175 °C in ca. 45 Minuten backen (Stäbchenprobe). Den fertigen Kuchen auskühlen lassen und in Stücke schneiden.

Tipp

Der Rhababerkuchen evt. mit gehackten Mandeln bestreuen.

Empfehlungen der Redaktion *

*Affiliate Link: ein Link, der dich zu einem Produkt einer anderen Seite weiterleitet. Bei Kaufabschluss erhalten wir eine Empfehlungs-Provision.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rhababerkuchen

Ähnliche Rezepte

0 Kommentare „Rhababerkuchen“

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren.

Aktuelle Usersuche zu Rhababerkuchen