Quiche Lorraine

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Mehl (glattes)
  • 4 Stk. Ei
  • 125 g Butter
  • 120 g Schinkenspeck (gewürfelt)
  • 300 g Gouda
  • 250 g Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer

Für die Quiche Lorraine zuerst den Teig zubereiten. Das Mehl mit einer Prise Salz und einem Ei verrühren. Butter in kleinen Stückchen dazugeben und gut durchkneten.

Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und im Kühlsschrank 30 Minuten rasten lassen. Den Boden einer Tortenform mit den Teig auslegen und einen Rand formen.

Den Boden ein paar Mal mit einer Gabel einstechen und 10 Minuten bei 200 Grad backen. In der Zwischenzeit den Käse grob reiben.

Eier aufschlagen und mit dem Schlagobers verquirlen. Käse und Speck einrühren und mit wenig Salz und Pfeffer würzen.

Die Masse auf den Teig verteilen und 25 Minuten backen.

Tipp

Zur Quiche Lorraine passt ein grüner Salat.

Was denken Sie über das Rezept?
1 2 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Quiche Lorraine

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 08.07.2017 um 14:07 Uhr

    Statt Gouda habe ich einen Bergkäse genommen. War lecker.

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 09.12.2015 um 22:30 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 09.01.2015 um 09:23 Uhr

    lecker!

    Antworten
  4. edith1951
    edith1951 kommentierte am 11.06.2014 um 10:05 Uhr

    ganz lecker.

    Antworten
  5. Sabrina Krenner
    Sabrina Krenner kommentierte am 11.06.2014 um 09:22 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche