Putengeschnetzeltes überbacken

Zutaten

Portionen: 1

Für 4-6 Personen:

  • 6 Putenschnitzel, geschnetzelt
  • 2 Champignons (Scheiben)
  • 2 Sackerln Zwiebelsuppe (Maggi, Knorr)
  • 1 Becher Schlagobers
  • 1 Gemüsezwiebel
  • Reichlich Käse, Gouda o.ae.
  • Pfeffer
  • Salz
  • Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!
  2. Die Gemüsezwiebel in Scheibchen schneiden und gemeinsam mit den Pilzen in Butter anbräunen. Das rohe Putengeschnetzelte in eine Gratinform Form, mit Pfeffer würzen und vorsichtig mit Salz würzen, da durch die Zwiebelsuppe noch Würze dazukommt. Auf das Fleisch die Champignons und Zwiebeln geben, das Ganze mit den Zwiebelsuppenpulver überstreuen und mit Schlagobers auffüllen, so dass Fleisch, Schwammerln und Zwiebeln bedeckt sind. Im Backrohr 30 Min. bei 220 °C gardünsten. Anschliessend geriebenen Käse nach eigenem Ermessen darüberstreuen und noch mal 30 Min. überbacken.
  3. Als Zuspeise eignet sich nach meinem Wohlgeschmack am besten Langkornreis. Bon Appétit!

  • Anzahl Zugriffe: 1221
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Putengeschnetzeltes überbacken

  1. Zauberküche
    Zauberküche kommentierte am 21.03.2015 um 07:35 Uhr

    Pilzgericht????

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen