Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Polenta-Türmchen

Zutaten

Portionen: 4

  • Salz
  • 150 g Maisgriess (Instant)
  • 1 EL Butter (flüssig)
  • Pfeffer
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • 2 Zucchini
  • 500 g Paradeiser
  • 250 g Mozzarella
  • 2 EL Öl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Herd auf 220 °C (Umluft 200 °C ) vorwärmen. 500 ml Wasser, 1 Tl Salz aufwallen lassen, Griess einstreuen und 1-2 Min. ausquellen. Backblech mit Aluminiumfolie ausbreiten, fetten und den Brei zirka 1 cm dick pinseln. Aus dem Teig Kreise (0 5 cm) ausstechen, mit Butter bestreichen, mit Pfeffer, Parmesan überstreuen. Auf einem mit Pergamtenpapier belegten Backblech im Herd 12-15 Min. backen.
  2. Zucchini, Paradeiser abspülen, reinigen und wie Mozzarella in Scheibchen schneiden Zucchini mit Öl beträufeln und in einer Bratpfanne anbraten. Polentataler mit Mozzarella-, Paradeiser- und Zucchinischeiben, vielleicht Minzeblättchen schichten, fixieren
  3. Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

  • Anzahl Zugriffe: 910
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Polenta-Türmchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Polenta-Türmchen