Pljeskavica

Anzahl Zugriffe: 66.062

Zutaten

Portionen: 4

  •   500 g Faschiertes vom Rind
  •   300 g Faschiertes vom Lamm
  •   1 Zwiebel
  •   1 TL Paprikapulver
  •   Salz
  •   3 EL Pflanzenöl

Zubereitung

  1. Für die Pljeskavica die Zwiebel schälen und fein hacken. Alle Zutaten - bis auf das Öl - gut miteinander vermengen. Die Pljeskavica-Masse in Folie wickeln und im Kühlschrank mindestens 2 Stunden rasten lassen.
  2. Danach aus der Masse mit feuchten Händen Kugeln formen und flach drücken. Mit Öl bepinseln. Die Pljeskavica auf dem heißen Grill bzw. in der Grillschale von beiden Seiten knusprig braun grillen.

Tipp

Bei diesem Pljeskavica-Rezept können Sie der Fleischmasse auch eine halbe eingewichte und ausgedrückte Semmel beigeben, um die Bindung zu verbessern.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

19 Kommentare „Pljeskavica“

  1. ingridS
    ingridS — 14.5.2016 um 17:21 Uhr

    Auch Senfragout passt herrlich dazu.

  2. Regina kocht
    Regina kocht — 11.9.2017 um 12:39 Uhr

    Mein liebstes Essen in Kroatien. Besonders gut mit Djuvec.

  3. lydia3
    lydia3 — 31.7.2016 um 08:55 Uhr

    etwas Wasser und Natron dazugeben, dann werden sie lockerer

  4. petzibar
    petzibar — 29.3.2016 um 11:41 Uhr

    Pommes sowie ein Djuvec Reis gehören auch noch dazu

  5. rickerl
    rickerl — 10.10.2015 um 14:38 Uhr

    Lecker

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Pljeskavica