Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Pizzaherzen

Zubereitung

  1. Für Pizzaherzen zunächst einen Pizzateig laut Grundrezept zubereiten.
  2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und das Backrohr auf 200 °C vorheizen.
  3. Passierte Paradeiser mit Salz, Pfeffer und getrocknetem Basilikum abschmecken. Zwiebel in dünne Scheiben schneiden, Speckstreifen zu kleinen "Röschen" drehen. Mozzarellakugeln abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Cocktailparadeiser waschen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Basilikum zupfen und waschen.
  4. Pizzateig auf bemehlter Arbeitsfläche dünn ausrollen. Mit einem großen Ausstecher Herzen ausstechen, oder diese mit einem scharfen Messer ausschneiden. Die Teigherzen mit Paradeissauce bestreichen, nach Geschmack mit Speck, Zwiebel, Cocktailparadeisern und Mozzarellascheiben belegen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Die Pizzaherzen im heißen Backrohr 10-15 Minuten (auf Sicht!) backen. Vor dem Servieren mit frischen Basilikumblättern garnieren.

Tipp

Die Pizzaherzen können mit allem belegt werden, was Ihnen (oder Ihrem Valentinsschatz) schmeckt: Gemüse, Thunfisch, Sardellen, Ananas...

Eine Frage an unsere User:
Wie kann man die Pizzaherzen Ihrer Meinung nach verfeinern?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 3631
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pizzaherzen

Ähnliche Rezepte

Kommentare20

Pizzaherzen

  1. sirkurt
    sirkurt kommentierte am 24.04.2018 um 18:21 Uhr

    Oregano und kernlose Oliven

    Antworten
  2. MIG
    MIG kommentierte am 24.04.2018 um 07:13 Uhr

    vor dem Backen etwas Knoblauchöl auf den Herzen verteilen

    Antworten
  3. Brine
    Brine kommentierte am 23.04.2018 um 16:21 Uhr

    Mit einem kleinen Kleks Bolognesesauce und einem Blatt Basilikum

    Antworten
  4. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 23.04.2018 um 15:17 Uhr

    Statt Speck Prosciutto verwenden

    Antworten
  5. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 23.07.2018 um 21:59 Uhr

    maiskörner

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pizzaherzen