Piraten-Spaghetti

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Muscheln mit wenig Öl erhitzen, von Zeit zu Zeit umrühren: sobald sie sich öffnen, von dem Küchenherd nehmen: die ausgetretene Flüssigkeit durch ein feines Sieb geben und zur Seite stellen: Muscheln warm halten:
  2. In einer zweiten Bratpfanne Petersilie, Zwiebeln und Knoblauch in ein kleines bisschen oel weichdünsten: Tomatenpüree und Kochflüssigkeit dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen: Alles 20 Min: leicht auf kleiner Flamme sieden: In der Zwischenzeit die Spaghetti nach Packungsanleitung machen:
  3. Am Ende die Muscheln in die Sauce Form und alles zusammen sehr heiß auf den Spaghetti zu Tisch bringen:

  • Anzahl Zugriffe: 915
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Piraten-Spaghetti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Piraten-Spaghetti