Pikante Hühnerflügerl

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die pikanten Hühnerflügerl die Hühnerteile leicht salzen. Bei den Frühlingszwiebel den weißen Kopf von den grünen Stängel trennen und den weißen Teil fein klein schneiden.
  2. Nun die feinen Zwiebelwürfel im Olivenöl in einer höheren Pfanne gut anbraten und anschließen die Flügerl dazu geben, bis sie auf beiden Seiten eine bräunliche Farbe bekommen haben.
  3. Nun die halbe Pkg Zwiebelsuppenpulver zu den Flügerl mischen und mit der Milch und etwas Wasser aufgießen, damit das Fleisch fast fanz bedeckt ist. Das ganze bei mittlerer Hitze ca 20 Min köcheln lassen.
  4. Zuletzt die grünen Stängel vom Frühlingzwiebel in feine Ringe schneiden und in die Sauce rühren.
  5. Immer wieder kontrollieren, ob die Sauce der pikanten Hühnerflügerl nicht zu sehr eindickt. Falls dies passiert mit etwas Milch oder Wasser nachgießen.

Tipp

Zu den pikanten Hühnerflügerl passt gut duftender Jasminreis.

  • Anzahl Zugriffe: 2846
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pikante Hühnerflügerl

Ähnliche Rezepte

Kommentare11

Pikante Hühnerflügerl

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 20.05.2017 um 13:32 Uhr

    Ich mache die Zwiebelsuppe lieber selbst.

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 30.11.2016 um 12:55 Uhr

    Sauce sehr gut mit Spätzle.

    Antworten
  3. molenaar
    molenaar kommentierte am 17.10.2015 um 09:21 Uhr

    Gut

    Antworten
  4. kstreit
    kstreit kommentierte am 13.09.2015 um 18:16 Uhr

    Mir ist da zuviel Haut, nächstes mal mit Hühnerfilets. Die Sauce ist sehr gut

    Antworten
  5. KarinD
    KarinD kommentierte am 13.09.2015 um 16:54 Uhr

    Ich mache ja sonst die Suppen auch frisch, aber man kann ja mal eine Ausnahme machen.(wenn es mal schnell gehen soll)

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pikante Hühnerflügerl