Pikante Feta-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 1 Packung Pizzateig (Fertig)
  • 1 Glas Pesto (aus getrockneten Tomaten)
  • 1/2 Stück Zwiebel
  • 1 Packung Feta (Schafkäse)
  • 3 Stück Tomaten
  • 1 Packung Mozzarella-Käse (gerieben)
  • Oregano
  • Muffinformen
Auf die Einkaufsliste

Für die pikanten Feta-Muffins den Pizzateig in kleine Quadrate teilen.

Die Teigquadrate jeweils zuerst mit dem Tomatenpesto, dann mit den kleingekackten Zwiebel-, Feta- und Tomatenstücken füllen. Danch die Ecken des Teiges zusammendrücken, dass kleine Täschchen entstehen.

Diese dann in Muffinformen geben und mit dem geriebenen Mozarellakäse und dem Oregano bestreuen.

Die pikanten Feta-Muffins werden im Rohr bei Heißluft mit 180°C so lange gebacken bis der Mozarellakäse schön zergangen und knusprig ist.

Tipp

Pikante Feta-Muffins passen zu jeder Party. Erwachsene und Kinder freuns sich über diesen tollen Snack!

Was denken Sie über das Rezept?
5 3 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare24

Pikante Feta-Muffins

  1. EllySonnenschein
    EllySonnenschein kommentierte am 19.05.2017 um 22:26 Uhr

    Ich hab die Zutaten der Füllung der Einfachheit halber vermischt ... Die ist sehr gut auch für Pizzastangerl finde ich (und die sind schneller gemacht).

    Antworten
  2. couchköchin
    couchköchin kommentierte am 28.06.2016 um 17:52 Uhr

    Sehr gutes Rezept. Es lohnt sich das nachzumachen. Echt lecker.

    Antworten
    • Hobbyköcherin
      Hobbyköcherin kommentierte am 29.06.2016 um 09:13 Uhr

      Das freut mich wirklich sehr!! =)

      Antworten
  3. Janice
    Janice kommentierte am 20.11.2015 um 23:15 Uhr

    müsste doch auch mit Blätterteig gehen

    Antworten
  4. ressl
    ressl kommentierte am 31.10.2015 um 05:52 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche