Pikante Arme Ritter aus Laugengebäck

Zutaten

Portionen: 2

  • 2 Stk. Laugenstangen (altbacken)
  • 1 Ei
  • Milch
  • Salz
  • Muskatnuss
  • Öl (zum Backen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die pikanten Armen Ritter das Laugengebäck halbieren und in der Hälfte durchschneiden. Das Ei in einem Suppenteller verquirlen. Milch, Salz und Muskatnuss dazugeben.
  2. Die Laugensückerl in der Eiermasse wälzen und etwas ziehen lassen. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Armen Ritter darin auf beiden Seiten goldbraun braten.
  3. Die pikanten Armen Ritter als Beilage zu gebratenem Leberkäse und Spinat servieren.

Tipp

Wer möchte kann das Öl durch Butter ersetzen, oder mischen.

Die pikanten Armen Ritter können auch zu anderen Speisen serviert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1527
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pikante Arme Ritter aus Laugengebäck

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Pikante Arme Ritter aus Laugengebäck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen