Pfefferhuhn

Zutaten

Portionen: 2

Je:

  • 1 TL Schwarze und weisse Pfefferkörner
  • 1 EL Honig
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 EL Semmelbrösel
  • 0.5 Bund Koriandergrün
  • Salz
  • 2 Hähnchenbrustfilets (á 200g)
  • 1 EL Öl

V I T A L I N F O:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1. Je 1 Tl schwarze und weisse Pfefferkörner in einem Mörser zerstoßen. Mit 1 El Honig, 2 El Olivenöl und 4 El Semmelbröseln vermengen. Die Blätter von ½ Bund Korianderqruen abzupfen, klein schneiden, mit der Bröselmischung durchrühren und mit Salz würzen.
  2. 2. 2 Hähnchenbrustfilets (a 200 g) mit Salz würzen und in 1 El Öl rundherum scharf anbraten. Auf ein Backblech legen, die Bröselmischung auf dem Fleisch gleichmäßig verteilen. Im aufgeheizten Herd bei 200 Grad (Umluft 175 Grad ) auf der 2. Schiene von unten 10 Min. gardünsten.
  3. Dazu passt: Fenchelsalat

  • Anzahl Zugriffe: 1568
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Pfefferhuhn

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen