Petersilienwurzelpüree

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Petersilienwurzeln ausführlich abspülen, schalen und mit Salzwasser ca. 15 min machen, herausnehmen und ein klein bisschen Garwasser aufheben.
  2. In einem Handrührer die Wurzeln fein zermusen, Butter, gehackte Petersilie hinzfügen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Wenn das Puree zu fest erscheint, noch ein klein bisschen Garwasser unterziehen, bis es schön kremig ist.
  3. Dieses Puree empfiehlt sich als ausgezeichnete Zuspeise, nebst Salzkartoffeln, zu allen "blau" zubereiteten heimischen Fischen.

  • Anzahl Zugriffe: 679
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Petersilienwurzelpüree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Petersilienwurzelpüree