Paprikareis

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Paprikareis Zwiebel schälen und würfeln. Paprika waschen, Kerngehäuse entfernen und in Streifen schneiden oder würfeln.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Paprika und Zwiebel darin anschwitzen. Reis hinzufügen. Mit Gemüsesuppe ablöschen und so lange unter öfterem Rühren köcheln, bis die Flüssigkeit weitgehend verdampft ist.
  3. Zwischendurch Schnittlauch, Rosmarin und Petersilie untermischen und Reis mit Salz, Pfeffer, Chiliflocken und Paprikapulver würzen.

Tipp

Der Paprikareis ist sowohl als Beilage als auch als Hauptspeise geeignet. In diesem Fall kann man ihn noch zum Beispiel mit Parmesan bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 2391
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Paprikareis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen