Papaya-Kaki Smoothie

Zutaten

Portionen: 2

  • 1/2 Stk. Papaya
  • 1 Stk. Kaki
  • 1 Stk. Banane
  • 2 Stk. Orangen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für den Papaya-Kaki Smoothie Orangen auspressen und den Saft in den Standmixer oder Smoothiemaker leeren. Papaya von den Kernen befreien - wobei man einige in den Mixer dazugeben kann – und das Fruchtfleisch von der Schale lösen.

Kaki schälen und den Stielansatz wegschneiden, in grobe Stücke schneiden. Banane schälen, in grobe Stücke brechen und alles pürieren. Den Papaya-Kaki Smoothie in 2 Gläser füllen und mit einigen Papayakernen dekorieren.

Tipp

Man kann die Kerne von der reifen Papaya mitessen, sie wirken entgiftend. Der Papaya-Kaki Smoothie wird umso süßer, je reifer die Banane ist.

  • Anzahl Zugriffe: 483
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Papaya-Kaki Smoothie

Passende Artikel zu Papaya-Kaki Smoothie

Kommentare0

Papaya-Kaki Smoothie

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte