Papaya-Kaki Smoothie

Zubereitung

Für den Papaya-Kaki Smoothie Orangen auspressen und den Saft in den Standmixer oder Smoothiemaker leeren. Papaya von den Kernen befreien - wobei man einige in den Mixer dazugeben kann – und das Fruchtfleisch von der Schale lösen.

Kaki schälen und den Stielansatz wegschneiden, in grobe Stücke schneiden. Banane schälen, in grobe Stücke brechen und alles pürieren. Den Papaya-Kaki Smoothie in 2 Gläser füllen und mit einigen Papayakernen dekorieren.

Tipp

Man kann die Kerne von der reifen Papaya mitessen, sie wirken entgiftend. Der Papaya-Kaki Smoothie wird umso süßer, je reifer die Banane ist.

  • Anzahl Zugriffe: 581
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Papaya-Kaki Smoothie

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Papaya-Kaki Smoothie

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Papaya-Kaki Smoothie