Pannonisches Lammschnitzerl

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Stk. Zwiebel
  • 2 EL Maiskeimöl (oder Butterschmalz)
  • 1 TL Paprika (edelsüß)
  • Rindsuppe
  • Lammfond (oder Wasser, zum Aufgießen)
  • 4 Stk. Lammschnitzel (á 180g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 ml Sauerrahm
  • 1 EL Mehl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel klein schneiden und in heißem Fett kurz anrösten. Abseits der Flamme mit Paprika bestreuen und sofort mit etwas Suppe oder Wasser aufgießen. Deckel aufsetzen und so lange auf kleiner Flamme dünsten, bis die Zwiebelstücke nahezu zerkocht sind. Deckel abnehmen, Hitze verstärken
    und der Zwiebelmasse etwas Farbe geben. Lammschnitzel salzen, pfeffern und zu den Zwiebelstücken geben. Mit etwas Lammfond oder Rindsuppe aufgießen und das Fleisch ca. 1 1/2 Stunden weich dünsten. Sobald das Lamm gar ist, herausheben und warm stellen. Sauerrahm mit Mehl verrühren, die Paprikasoße damit binden und noch einige Minuten auf kleiner Flamme mollig einkochen lassen. Fleisch wieder einlegen und mit Tschipetke oder gerösteten Erdäpfeln sowie Häuptelsalat und warmen Senfgurken servieren.

Tipp

Wenn Sie in der Soße einen scharfen Pfefferoni mitschmoren, wird das Gericht, das Sie übrigens auch sehr gut mit Kalbs- oder Schweinsnaturschnitzeln zubereiten können, noch feuriger.

  • Anzahl Zugriffe: 3457
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Pannonisches Lammschnitzerl

  1. kingfranz
    kingfranz kommentierte am 08.05.2014 um 08:23 Uhr

    super gut.

    Antworten
  2. jobse
    jobse kommentierte am 18.11.2013 um 16:18 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. mtutschek
    mtutschek kommentierte am 07.10.2013 um 08:11 Uhr

    Danke für den Hinweis. Wir haben das bereits korrigiert. Mit kulinarischen Grüßen - Die Redaktion.

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 06.10.2013 um 13:19 Uhr

    Pannonisch und dann Italien, eher doch Ungarn, oder ohne Pannonia

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pannonisches Lammschnitzerl