Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Orangencreme

Zutaten

Portionen: 2

  • 2 Stk. Bio-Orangen
  • 80 g Zucker
  • 50 g Maisstärke
  • 150 ml Schlagobers
  • 1 TL Orangenschale (getrocknet)
  • 1 Pkg. Bourbonvanillezucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Bio-Orangen waschen, trocken reiben und die Schale fein abreiben. Orangen halbieren, jeweils die Mittelscheibe aufbewahren, den Rest auspressen.
  2. 150 ml flüssiges Schlagobers mit der abgeriebenen Orangenschale, der getrockneten Orangenschale, dem Vanillezucker und 80 g Zucker aufkochen.
  3. Den Orangensaft mit Wasser zu 350 ml auffüllen, diese Flüssigkeit mit der Maisstärke verrühren. Nun mischt man beide Massen zusammen und kocht sie noch einmal für eine Minute auf.
  4. Zwei Schüsseln mit den beiseite gelegten Orangenscheiben auslegen, die heiße Creme darauf verteilen und kalt stellen. Nach etwa zwei Stunden kann man die Creme stürzen und servieren.

Tipp

Optisch ansprechend machen sich noch ein paar gehacke Pistazien um die Creme herum gestreut.

  • Anzahl Zugriffe: 285
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Orangencreme

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Orangencreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen