Olivenbrot

Zutaten

  • 320 g Weizenmehl
  • 1/2 Würfel Germ
  • 100 ml Wasser (warm)
  • 1/2 TL Zucker
  • 70 ml Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 50 g Oliven (schwarz, entsteint)
  • 20 g Oliven (schwarz, entsteint)
  • 1 TL Mehl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Olivenbrot das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Die Germ hineinbröseln und mit dem warmen Wasser und Zucker verrühren. Mit etwas Mehl bestäuben. Zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen.
  2. Das Dampfl mit dem Mehl, Olivenöl und dem Salz zusammenkneten. An einem warmen Ort bei geschlossenem Deckel gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
  3. Zu einem länglichen Laib formen. Restliche Oliven hineindrücken und auf ein bemehltes Blech setzen. Brot im Herd ungefähr eine halbe Stunde backen.

Tipp

Besonders köstlich ist dieses Olivenbrot mit Ricotta mit frischem Basilikum und ital. Gewürzmischung.

  • Anzahl Zugriffe: 2206
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Olivenbrot

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Olivenbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Olivenbrot