Ochsenschleppsuppe asiatisch

Zubereitung

  1. Den Ochsenschlepp mit 3 Litern Wasser in einem Topf aufstellen und bei kleiner Hitze insgesamt 4-6 Stunden köcheln lassen, bis die Suppe eine milchige Farbe bekommt. Dann mit 1 Liter Wasser aufgießen (bei Bedarf noch mehr Wasser aufgießen) und weiterkochen. Die fertige Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Nun je einen Schöpflöffel in vorgewärmte Schalen füllen und mit den Frühlingszwiebeln garnieren.

Tipp

Beilagenempfhelung: Reis. Diese Ochsenschleppsuppe wird in Korea das ganze Jahr über als kräftigende
Suppe geschätzt, die speziell nach einer längeren Krankheit oder bei Appetitlosigkeit wahre Wunder wirkt.

  • Anzahl Zugriffe: 4570
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Ochsenschleppsuppe asiatisch

  1. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 01.11.2015 um 17:43 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Golino
    Golino kommentierte am 30.06.2015 um 19:48 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Romy73
    Romy73 kommentierte am 25.03.2015 um 15:30 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 03.03.2014 um 08:12 Uhr

    tolle Variante

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ochsenschleppsuppe asiatisch