Nudelsalat mit Joghurtsauce

Zutaten

Portionen: 4

  • 100 g Muschelfoermige Nudeln Oder
  • Makkaroni (kurze)
  • 50 g Schwarze Oliven; entsteint und in Stückchen geschnitten
  • 4 Paradeiser; abezogen und in Stückchen geschnitten
  • 1 Fenchelknolle (gewürfelt, klein)

Sauce:

  • 150 g Vollmilchjoghurt
  • 2 Paradeiser;abgezogen und in Stückchen geschnitten
  • 0.5 Zitrone (Saft davon)
  • 1 TL Paprikapulver
  • Shoyu (Sojasauce)
  • 2 EL Basilikum (gehackt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!
  2. Sie können dieses italienisch insprierte Gericht auf Häuptelsalat- beziehungsweise Chicoréeblättern zu Tisch bringen - farblich passt es außergewöhnlich gut zum rötlichen Radicchio-Blattsalat.
  3. In einem großen Kochtopf ausreichend Wasser aufwallen lassen, mit Salz würzen und die Nudeln darin "al dente" machen - das dauert jeweils nach Sorte 7-15 Min. Abgiessen, abrinnen und auskühlen.
  4. Die Ingredienzien für die Sauce kremig rühren und unter die Nudeln vermengen.
  5. Schliesslich die Oliven, die Paradeiser sowie den Fenchel darunterrühren.

  • Anzahl Zugriffe: 1033
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Nudelsalat mit Joghurtsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nudelsalat mit Joghurtsauce