Nougatschnitten

Zutaten

  • 4 Stk Eier
  • 200 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 200 g Nougatschokolade
  • 80 g Mehl
  • 20 g Kakaopulver
  • 160 g geriebene Nüsse
  • 1 Prise Salz

Für den Belag:

  • 200 g Nougat
  • 125 ml Schlagobers
  • 4 EL Schokoladeplättchen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Nougatschnitten die Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen, 50 g Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis der Schnee wieder richtig fest ist. Die Butter mit der Nougatschokolade im Wasserbad schmelzen.

Eine eckige Form einfetten und den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Dotter kurz aufschlagen, den übrigen Zucker zugeben und cremig schlagen.

Die lauwarme Schokoladen-Butter-Mischung einrühren. Mehl mit Kakao und Backpulver mischen und unterrühren. Zuletzt Eischnee und Nüsse unterheben.

Den Teig in die Form streichen und etwa 20-30 Minuten backen. (Stäbchenprobe!) Danach gut auskühlen lassen. Das Nougat ebenfalls im Wasserbad schmelzen.

Das Schlagobers aufschlagen und das geschmolzene Nougat vorsichtig unterheben. Auf den abgekühlten Kuchen streichen. Die Schokoladeplättchen darüber streuen.

Tipp

Die Nougatschnitten sind auch mit Krokant bestreut besonders köstlich. So haben sie auch etwas knuspriges dabei.

  • Anzahl Zugriffe: 7771
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Nougatschnitten

Passende Artikel zu Nougatschnitten

Kommentare6

Nougatschnitten

  1. Sonnoe
    Sonnoe kommentierte am 11.03.2018 um 11:17 Uhr

    Wie viel Backpulver gibt man da hinein? Das kommt aus dem Rezept nicht hervor! Danke vielmals!

    Antworten
    • spiderling
      spiderling kommentierte am 11.03.2018 um 14:11 Uhr

      1 gehäufter Teelöffel

      Antworten
  2. evagall
    evagall kommentierte am 13.01.2017 um 23:29 Uhr

    Ich hab eine Frage: wie groß ist die Form, die du verwendet hast?

    Antworten
    • spiderling
      spiderling kommentierte am 14.01.2017 um 15:27 Uhr

      Sie ist 30x40 cm groß

      Antworten
    • evagall
      evagall kommentierte am 14.01.2017 um 15:37 Uhr

      Herzlichen Dank, das bedeutet, ich könnte die Masse auch in einer großen Tortenform backen.

      Antworten
  3. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Nougatschnitten