Nasse Waffeln

Zutaten

Portionen: 12

Teig:

  • 125 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 2 EL Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Kardamon (gemahlen)
  • 1 Prise Salz
  • 300 ml Buttermilch

Zum Servieren:

  • 1 Pkg. Pistazieneis
  • 250 ml Schlagobers
  • 2 EL Zucker
  • 200 g Schokoladenglasur
  • 40 g Pistazien
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Teig: Nacheinander Ingredienzien dazugeben. Mehl und Buttermilch unterziehen. Teig soll dünnflüssig sein. Im eingefetteten Waffeleisen goldbraun backen.
  2. Zum Servieren: 2 Waffeln mit Kugel Pistazieneis und Schlagsahnehaube anrichten. Zerlassene Schokoladenglasur zick-zack darüber spritzen (z. B. mit Backpapiertuete).
  3. m. B.H. 1988
  4. Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

  • Anzahl Zugriffe: 1738
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Nasse Waffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nasse Waffeln