Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Linsen mit Würsteln

Zutaten

Portionen: 4

Einkaufsliste:

  • 250 g Linsen
  • 1 Petersilienwurzel
  • 1 Karotte
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 50 g Selchspeck (Würfel)
  • 1000 ml Wasser (circa)
  • 1 Bund Petersilie (feingehackt)
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Thymian (Zweig)
  • Pfeffer
  • Salz
  • Essig
  • Zucker
  • 4 Saitenwürste
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Linsen erwärmen.
  2. Speckwürfelchen in einem Reindl angehen, die Zwiebel hinzugeben und glasig werden. Linsen und Wurzelgemüse beifügen und mit Wasser auffüllen. Petersilie, Lorbeergewürz und Thymianzweig darüber legen. Leise leicht wallen, bis die Linsen weich sind. Mit Pfeffer, Salz, Essig und Zucker nachwürzen. Lorbeergewürz und Thymianzweig entfernen. Das gekochte und klein gehackte Wurzelgemüse zu den Linsen Form und mit Petersilie überstreuen.
  3. Die Würstel im Linsengemüse heiß werden.
  4. Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

  • Anzahl Zugriffe: 3395
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Linsen mit Würsteln

  1. grube
    grube kommentierte am 17.10.2018 um 09:12 Uhr

    früher hiess dieses Gericht bei uns "Wuzerl mit Linsen" und es gab Schupfnudeln dazu

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 01.01.2017 um 08:21 Uhr

    Sehr gut und Semmelknödel gehören einfach auch dazu

    Antworten
  3. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 01.09.2015 um 05:56 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen