Muschelcremesuppe

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Muscheln unter kaltem Wasser ordentlich abbürsten und die Fäden entfernen. Geöffnete Muscheln wegwerfen.
  2. Zwiebel abziehen und in Scheibchen schneiden. In heissem Fett glasig weichdünsten. klare Suppe und Saft einer Zitrone hinzfügen und aufwallen lassen. Muscheln zufügen und im geschlossenen Kochtopf ungefähr 5 min machen, dabei den Kochtopf ab und zu schütteln. Muscheln abrinnen, dabei die klare Suppe auffangen. Anschließend noch geschlossene Muscheln wegwerfen.
  3. Muschelfleisch aus den Schalen lösen. Muschelbrühe mit den Paradeisern aufwallen lassen und durch ein Sieb aufstreichen. Schlagobers zugiessen und aufwallen lassen. Mit Pfeffer, Salz, Paprika und Zucker nachwürzen. Das Muschelfleisch in der Suppe erwärmen. Mit gehacktem Dill bestreut zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 1190
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Muschelcremesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Muschelcremesuppe