Mozzarella-Brot-Auflauf - Soffiato di pane e Mozzarella

Zutaten

Portionen: 4

  • 12 Scheibe(n) Kasten- oder evtl. Toastbrot
  • 2 Eier
  • 300 ml Milch
  • Salz
  • 2 Mozzarella (groß)
  • 60 g Butter
  • 1 Glas Sardellenfilets mit Öl (groß)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Brotscheiben übereinanderlegen und die Rinde zurechtschneiden. Die Eier in eine geeignete Schüssel geben und unter Schlagen mit dem Quirl lagnsam die Milch hinzugiessen. Gut mit Salz würzen. Den Mozzarella in nicht zu schmale Scheibchen schneiden. Boden und Wände einer feuerfesten Form mit ungefähr ein Sechstel der Butter ausstreichen. Die Brotscheiben der Reihe nach in das Ei-Milch-Gemisch geben und ein kleines bisschen durchziehen.
  2. Herausnehmen, leicht zusammendrücken und gut abrinnen. Den Boden der Form mit den Brotscheiben ausbreiten. Die Mozzarellascheiben uaf das Brot Form und auf jede Scheibe ein Sardellenfilet setzen. EIne weitere Schicht Brot, Mozarella und Sardellen darübergeben. Mit geschmolzener Butter begießen und im aufgeheizten Backrohr (200 °C ) zirka 10-20 Min. goldbraun backen. Heiss zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 1453
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Mozzarella-Brot-Auflauf - Soffiato di pane e Mozzarella

  1. omami
    omami kommentierte am 15.08.2014 um 13:50 Uhr

    Diese Zutaten hat man eigentlich fast immer zu Hause. Dann noch eine Schüssel Salat dazu und alle sind zufrieden.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mozzarella-Brot-Auflauf - Soffiato di pane e Mozzarella