Morchelsalz aus Spitzmorcheln

Zutaten

  • 50 g Salz
  • 10 g Morcheln (getrocknet)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für das Morchelsalz die getrockneten Morcheln mit einem Messer grob vorschneiden und dann im Mixer vormixen. Salz zugeben. Morchelstücke zusammen mit dem Salz durchmixen, bis der gewünschte Feinheitsgrad erreicht ist.

Morchelsalz in ein Glasröhrchen geben und mit einem Deckel fest verschließen. Verschlossen aufbewahren. Das Morchelsalz kann nach 2 Wochen verwendet werden.

Tipp

Morchelsalz aus Spitzmorcheln eignet sich besonders gut zum Verfeinern von Fleischgerichten, Saucen und Risotto.

  • Anzahl Zugriffe: 491
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Morchelsalz aus Spitzmorcheln

Passende Artikel zu Morchelsalz aus Spitzmorcheln

Kommentare0

Morchelsalz aus Spitzmorcheln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte