Minutenroastbeef

Zutaten

  • 4 Rosmarin
  • 12 EL Olivenöl (beste Qualität)
  • 6 EL Saft einer Zitrone (frisch gepresst)
  • 200 g Rucola
  • 150 g Cherrytomaten
  • 2 Doppelte Rumpsteaks von jeweils 400 g
  • Meersalz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Küchenherd mit Unterhitze auf 250 °C vorwärmen (Umluft nicht empfehlenswert).
  2. Eventuell Sehnen und Fett von dem Fleisch entfernen. 2 El Öl in einer Bratpfanne erhitzen und das Fleisch darin rundum sehr scharf anbraten. Die Paradeiser hinzfügen und ebenfalls herzhaft anbraten.
  3. Das Fleisch aus der Bratpfanne nehmen, 5 min ruhen und dann in Scheibchen schneiden. Auf eine ofenfeste Platte legen. Die Rosmarinnadeln abzupfen und mit 4 El Olivenöl und 2 El Saft einer Zitrone zermusen. Das Fleisch mit dem Rosmarinöl beträufeln und mit Meersalz überstreuen. Die Paradeiser rundum legen. Im Herd 7 bis 8 min auf der untersten Schiene erhitzen.
  4. Rucola abspülen, trocken schleudern und mit dem übrigen Öl und Saft einer Zitrone beträufeln, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.
  5. Das Roastbeef mit dem Rucola bestreut zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 779
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Minutenroastbeef

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Minutenroastbeef