Melonen-Couscous

Zutaten

Portionen: 4

Für die Sauce:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Melonen-Couscous den Couscous in eine Schüssel geben.
  2. Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch anschwitzen und Curry ungefähr 3 Minuten mitdämpfen lassen. Gemüseboullion dazugießen, aufkochen lassen und über das Couscous gießen.
  3. Bei geschlossenem Deckel ungefähr 20 Minuten quellen lassen.
  4. Melonen der Länge nach halbieren, entsteinen und mit einem Kugelausstecher bis auf einen ca. 1 cm breiten Rand Kügelchen durchstechen. Saft abfangen, Kügelchen zum Couscous geben.
  5. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch in Würfel schneiden und etwa 3 Minuten anbraten. Herausnehmen, würzen und unter das Couscous mischen.
  6. Für die Sauce alle Zutaten gut miteinander vermischen und unter den Couscous mengen.
  7. Den Melonen-Couscous in Melonenschalen annrichten und servieren.

Tipp

Wer möchte mischt 3 Melonensorten unter das Melonen-Couscous, das sieht besonders hübsch aus.

 

  • Anzahl Zugriffe: 2043
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Melonen-Couscous

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Melonen-Couscous