Maroniherzen

Zubereitung

  1. Maroni in einen Mixer geben und mit dem Rum und dem Mandelmus fein pürieren.Den Vanillezucker hinzufügen und das Püree kosten - bei Bedarf mehr zuckern.
  2. Aus der Masse Herzen formen und kurz in den Gefrierschrank stellen, damit sie fest genug zum Überziehen werden.
  3. Kochschokolade in kochendes Schlagobers geben, vom Herd nehmen und so lange rühren bis sich die Schokolade komplett aufgelöst hat. Die Herzen damit überziehen und auf Backpapier ausgelegt trocknen lassen.

Tipp

Die Masse ergibt 8 Stück von etwa 6 cm Durchmesser.

  • Anzahl Zugriffe: 9450
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Maroniherzen

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Maroniherzen

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 13.02.2019 um 17:32 Uhr

    Was könnte man statt dem Mandelmus nehmen?

    Antworten
    • JJulian
      JJulian kommentierte am 14.02.2019 um 13:52 Uhr

      Topfen oder Butter - aber dann muss man sie gleich essen schätze ich.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen