Marillenschaumtorte

Zutaten

Portionen: 12

  • 240 g Mehl
  • 1/2 Backpulver
  • 70 g Zucker
  • 180 g Butter
  • 70 g Zucker
  • 70 g Marillenmarmelade
  • 4 Eiweiß
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Marillenschaumtorte aus Mehl, Backpulver, Zucker und Butter einen Teig zubereiten und daraus im Rohr bei Mittelhitze 4 Blätter backen.
  2. Für die Fülle den Zucker mit der Marillenmarmelade vermischen und den festen Eischnee darunterheben. Diese Fülle zwischen die gebackenen Teigscheiben streichen und auf der Oberfläche verzieren.

Tipp

Die Marillenschaumtorte kann man auch mit Nüssen machen.

  • Anzahl Zugriffe: 3362
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Marillenschaumtorte

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Marillenschaumtorte

  1. Zauberküche
    Zauberküche kommentierte am 19.02.2015 um 09:04 Uhr

    Was bitte heißt 4 Blätter backen?

    Antworten
    • Thekla
      Thekla kommentierte am 19.02.2015 um 10:34 Uhr

      Den Teig in 4 Teile teilen, und einzeln backen

      Antworten
  2. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 29.01.2015 um 05:58 Uhr

    klingt sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Marillenschaumtorte