Mangold-Omelette

Zubereitung

Für das Mangold-Omelette den Mangold waschen und trocken tupfen und klein schneiden. Knoblauch schälen und klein würfelig schneiden, beides in einer heißen Pfanne mit Öl anbraten.

Die Eier verquirlen und die Milch dazu rühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eimasse in eine heiße Pfanne mit etwas Öl gießen und stocken lassen, umdrehen und mit Käse bestreuen (ein wenig behalten) und den Mangold auf eine Hälfte geben.

Das Mangold-Omelette zusammenklappen und mit dem restlichen Käse bestreuen. Petersilie waschen, trocknen und hacken, darüberstreuen.

Tipp

Einige Cocktailtomaten mit braten und zum Mangold-Omelette reichen.

  • Anzahl Zugriffe: 1490
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Passende Artikel zu Mangold-Omelette

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Mangold-Omelette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mangold-Omelette