Mango-Avocado-Eis

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Mango
  • 1 Avocado
  • 20 g Staubzucker (gesiebt)
  • 30 g Bienenhonig
  • 1 EL Orangenlikör, hell
  • 250 g Crème fraîche
  • Früchte (frisch)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mango abschälen, das Fruchtfleisch von dem Stein schneiden und die Hälfte davon in Würfel schneiden. Übrige Mango in Scheibchen schneiden und zum Garnieren zurücklassen. Avocado halbieren., entkernen, das Fruchtfleisch mittelseines Löffels auslösen und auf der Stelle mit Mangowürfeln., Orangenlikör, Staubzucker, Honig und Crème fraîche zermusen.
  2. Menge in 4 kleine mit Frischhaltefolie ausgelegte Dessertschalen oder Tassen (Inhalt in etwa 150 ml) befüllen., glatt aufstreichen und in etwa 3 Stunden gefrieren. Vor dem Servieren die Krem mittelsder Frischhaltefolie auf Teller stürzen und mit restlichen Mangoscheiben und frischen Früchten dekorativ anrichten

  • Anzahl Zugriffe: 1057
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Mango-Avocado-Eis

  1. Thekla
    Thekla kommentierte am 12.09.2015 um 21:19 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen