Malakoff-Nockerln

Anzahl Zugriffe: 15.458

Zutaten

  •   1 Pkg. Biskotten
  •   400 ml Milch
  •   40 g Vanillepuddingpulver
  •   1 Pkg. Vanillezucker
  •   1 Stk. Dotter
  •   160 g Staubzucker
  •   160 g Butter
  •   1 Stamperl Rum
  •   Salz
  •   etwas Kaffee (für die Biskotten)
  •   Trinkschokoladenpulver (nach Bedarf, zum Bestreuen)
  •   etwas Schlagobers (zum Garnieren)

Zubereitung

  1. Für die Malakoff-Nockerln den Pudding nach Anleitung zubereiten, auskühlen lassen. Butter mit Zucker, Vanillezucker und Dotter schaumig rühren, erkalteten Pudding löffelweise einrühren, Rum hinzufügen.
  2. Biskotten in kaltem Kaffee wenden und in eine eckige Form legen, mit Creme bestreichen und mit Schokoladenpulver bestreuen.
  3. Das Ganze wiederholen, bis die Masse aufgebraucht ist, die letzte Schicht muss Creme sein, mit Schokoladenpulver bestreuen und über Nacht kalt stellen.
  4. Aus der Masse mit 2 Löffeln " Nockerln" ausstechen, auf Tellern anrichten und mit geschlagenem Obers garnieren.

Tipp

Wenn Kinder mitessen, kann man die Malakoff-Nockerln anstatt mit Rum mit Orangensaft machen.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Malakoff-Nockerln

Ähnliche Rezepte

12 Kommentare „Malakoff-Nockerln“

  1. Haselnussgitti
    Haselnussgitti — 26.4.2015 um 22:12 Uhr

    Tolles Rezept

  2. franziska 1
    franziska 1 — 17.4.2022 um 18:08 Uhr

    sehr delikat

  3. marwin
    marwin — 30.10.2021 um 11:44 Uhr

    die dürften sehr gut schmecken

  4. KarliK
    KarliK — 8.11.2015 um 19:09 Uhr

    lecker

  5. hsch
    hsch — 19.9.2015 um 00:47 Uhr

    super Rezept

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Malakoff-Nockerln