Limetten-Minze-Granita

Anzahl Zugriffe: 12.772

Zutaten

Portionen: 6

  •   600 ml Wasser
  •   100 g Rohrohrzucker
  •   300 ml Limettensaft (frisch gepresst)
  •   3 Zweig(e) Minze (nach Geschmack)

Zubereitung

  1. Für die Limetten-Minze-Granita zunächst aus Wasser und Zucker einen Sirup herstellen. Dafür das Wasser aufkochen und den Zucker darin auflösen. Ein paar Minuten weiterkochen lassen. Auskühlen lassen und den Limettensaft hinzufügen.
  2. In einen flachen, tiefkühlgeeigneten Behälter ungefähr 3 cm hoch einfüllen und einfrieren. Wenn sich die ersten Eiskristalle am Rand gebildet haben, einmal ordentlich durchrühren und danach wieder einfrieren. Immer wieder zwischendurch umrühren, damit eine grobe Körnung entsteht.
  3. In der Zwischenzeit die Minzeblätter grob hacken. Vor dem Servieren in die Granita einrühren. Die Limetten-Minze-Granita in Gläser füllen und sofort servieren.

Tipp

Für die Feierabend-Variante der Limetten-Minze-Granita können Sie ein wenig Rum oder Gin hinzufügen.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Limetten-Minze-Granita

Ähnliche Rezepte

31 Kommentare „Limetten-Minze-Granita“

  1. Adelaskrilecz
    Adelaskrilecz — 27.9.2018 um 04:40 Uhr

    Eine wahre Gaumenfreude

  2. Chris Wallm
    Chris Wallm — 31.12.2016 um 13:00 Uhr

    super lecker :D mein tipp für etwas Farbe, eine eingelegte Hibiskus Blüte mit reinlegen

  3. Zubano15
    Zubano15 — 26.11.2015 um 14:18 Uhr

    lecker

  4. Lilly2008
    Lilly2008 — 26.7.2015 um 08:34 Uhr

    gut

  5. klaus1958
    klaus1958 — 9.7.2015 um 22:13 Uhr

    gut

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Limetten-Minze-Granita