Leberpastete

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Spezialität von Metzgermeister Bent Jorgensen lässt sich auch leicht zu Hause machen.
  2. Leber und Speck abschneiden und mit dem Rührstab zermusen. Die Eier hinzfügen und mit Pfeffer und Salz würzen. Die Milch dazugeben und von Neuem mixen. In Aluschälchen befüllen und dann etwa einen Tag lang abgekühlt stellen. Anschliessend im Umluftofen bei 150 °C etwa 40 min backen.
  3. Tipp: Besonders gut schmeckt Leberpastete selbstverständlich auf Smorrebrod.
  4. Tipp: Die Leberpastete sollte ein Tag vorm Servieren zubereitet werden, damit sich das Aroma der Gewürze gut entfalten kann.
  5. Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

  • Anzahl Zugriffe: 1523
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Leberpastete

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Leberpastete