Leber in knuspriger Hülle

Anzahl Zugriffe: 1.325

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Kartoffeln
  •   2 Essiggurken
  •   1 Bund Petersilie
  •   1 Ei
  •   4 EL Milch
  •   2 EL Mehl
  •   2 EL Salatmayonnaise
  •   150 g Magerjoghurt
  •   2 Zwiebeln
  •   500 g Rinderleber
  •   4 EL Öl
  •   1/2 Bund Schnittlauch
  •   Salz
  •   Pfeffer

Zubereitung

  1. Für die Leber in knuspriger Hülle die Kartoffeln waschen und ca. 25 Minuten in Wasser kochen. Danach schälen und abkühlen lassen.
  2. Gurken in Scheiben schneiden. Petersilie waschen und hacken. Ei, Milch, Mehl und Petersilie verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Mayonnaise und Joghurt verrühren und würzen. Kartoffeln in Scheiben schneiden und mit Gurken und Sauce mischen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.
  4. Leber waschen, trocken tupfen und in 12 Stücke schneiden und durch den Ei-Teig ziehen. Im heißen Öl rundherum ca. 6 Minuten braten. Zwiebeln hinzugeben, mitbraten und würzen.
  5. Schnittlauch in Röllchen schneiden, über dem Kartoffelsalat streuen und mit der Leber in knuspriger Hülle anrichten.

Tipp

Als Beilage zur Leber in knuspriger Hülle empfiehlt sich Blattsalat.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

0 Kommentare „Leber in knuspriger Hülle“

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Leber in knuspriger Hülle