Lasagne mit Karotten-Schinken-Einlage

Anzahl Zugriffe: 1.414

Zutaten

Portionen: 4

Füllung:

Käsesauce:

  •   30 g Leichtbutter
  •   15 g Mehl
  •   250 ml klare Suppe
  •   400 g Doppelrahm-Schmelzkäse
  •   60 g Parmesan
  •   Salz

Ausserdem:

  •   250 g Lasagneblätter

Zubereitung

  1. Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!
  2. Karotten, Sellerie und Schinken würfelig schneiden.
  3. Die gewürfelten Zwiebeln in Leichtbutter andünsten, Karotten und Sellerie hinzufügen und 5 min durchdünsten. Die abgegossenen Paradeiser und die Hälfte des Tomatensaftes hinzfügen, kurz aufwallen lassen. Den Schinken unterziehen und die Menge herzhaft mit Salz und Pfeffer anschmecken. Die Knoblauchzehen reinpressen. Basilikum hacken und hinzufügen. Beiseite stellen.
  4. Für die Käsesauce aus Leichtbutter, Mehl und klare Suppe eine Helle Mehlschwitze bereiten Doppelrahm-Käse und Parmesan unterziehen und mit Salz nachwürzen.
  5. Eine längliche, rechteckige Form ausfetten. Abwechselnd Lasagne-Gemüse, Blätter, Lasagne, Lasagne, Käsesauce, Gemüse und Lasagne einschichten. Mit der übrigen Käsesauce begießen.
  6. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 bis 225 Grad 30 bis 35 min überbacken.
  7. textlich leicht angepasst

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

0 Kommentare „Lasagne mit Karotten-Schinken-Einlage“

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Lasagne mit Karotten-Schinken-Einlage