Beilage Alkoholisch Rezepte

194 Rezepte zu Beilage Alkoholisch

Warmer Erdäpfelsalat mit Olivenöl

Für den warmen Erdäpfelsalat die Erdäpfel in einem großen Topf mit gesalzenem Wasser bissfest kochen. Das Ei in einem separaten Topf hart kochen.In der...

Profi-Koch

(61 Bewertungen) Zugriffe: 14352

Ribisel Marmelade

Wasser und Zucker eine 1/2 Stunde kochen lassen. Dann die Ribisel 10 Minuten mitkochen und zum Schluss den Wein hinzugeben (einmal aufkochen lassen). Die...

Hobby-Koch

(78 Bewertungen) Zugriffe: 32149

Hagebuttenmarmelade mit Äpfeln

Die Hagebutten waschen und grob schneiden. Die Äpfel grob raspeln. Die Früchte zusammen mit dem Wasser, dem Rotwein und dem Zucker etwa 30 Minuten kochen....

Hobby-Koch

(86 Bewertungen) Zugriffe: 31222

Pfirsich-Apfel-Konfitüre

Die Pfirsiche waschen, abtropfen lassen, dünn schälen, vierteln, entkernen und fein schneiden. 1.100 g abwiegen. Die geschälten und geschnittenen Äpfel...

Hobby-Koch

(65 Bewertungen) Zugriffe: 15721

Weichselmarmelade

Die gewaschenen Weichseln entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Früchte mit dem Gelierzucker vermengen und alles unter Rühren zum Kochen bringen....

Hobby-Koch

(141 Bewertungen) Zugriffe: 68042

Zwetschke & Madeira

Für Zwetschke & Madeira die Hälfte der entkernten Zwetschken in kleine Stücke schneiden, den Rest in der Küchenmaschine pürieren. Die Stücke mit dem Püree...

Hobby-Koch

(55 Bewertungen) Zugriffe: 8752

Kirschenmarmelade

Die gewaschenen Kirschen entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Früchte mit dem Gelierzucker vermengen und alles unter Rühren zum Kochen bringen....

Hobby-Koch

(255 Bewertungen) Zugriffe: 110848

Fenchelgemüse

Für das Fenchelgemüse deb Fenchel längs halbieren und den Strunk keilförmig heraus schneiden, in ½ cm dicke Scheiben schneiden.Fenchel kur in Öl hell...

Hobby-Koch

(75 Bewertungen) Zugriffe: 43916

Roter Beerentopf

Die Beeren kurz unter fließendem Wasser waschen, von Blättern und Stielen befreien und gut abtrocknen lassen. In einem Glasgefäß mit dem Wiener Gelierzucker...

Eier-Koch

(40 Bewertungen) Zugriffe: 8141

Hollerkoch

Holler mit sämtlichen Zutaten aufkochen. Abschmecken, angerührte Stärke einrühren und nochmals kochen. Hollerkoch warm oder kalt servieren.

Eier-Koch

(192 Bewertungen) Zugriffe: 144588