Kressesalat Mit Champignons Und Käse

Zutaten

Portionen: 4

  • 100 g Gartenkresse
  • 50 g Rucola
  • 100 g Champignons
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 10 Cherry-Paradeiser (mittelgroß)
  • 25 g Pinienkerne
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 EL Balsamicoessig
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)
  • 60 g Gruyère-Käse
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Kresse sowie den Rucola kurz spülen und sehr gut abrinnen. Mischen und dekorativ auf Tellern gleichmäßig verteilen.
  2. Die Champignons trocken putzen und in Scheibchen schneiden. Sofort mit dem Saft einer Zitrone vermengen. Die Cherry-Paradeiser abspülen und jeweils nach Grösse halbieren oder evtl. vierteln. Beides über den Blattsalat gleichmäßig verteilen.
  3. Die Pinienkerne in einer leeren Bratpfanne ohne Fettzugabe rösten.
  4. Die beiden Salz, Olivenöl, Essigsorten und Pfeffer durchrühren.
  5. Unmittelbar vor dem Servieren den Blattsalat mit Sauce beträufeln. Die Pinienkerne darüberstreuen. Den Käse mit einem Sparschäler in Spänen darüberschneiden. Den Blattsalat auf der Stelle zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 793
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kressesalat Mit Champignons Und Käse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kressesalat Mit Champignons Und Käse