Jägerfleisch mit würziger Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Jägerfleisch mit würziger Sauce die Champignons in Scheiben schneiden, Petersilie fein hacken, Kapern und Essiggurkerl ganz fein hacken, Zwiebel und Knoblauch fein schneiden.

Fleisch in dünne Streifen schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen, das Fleisch unter ständigen Rühren zu schöner Farbe braten.

Thymian, Zwiebel, Zitronenschale, Kapern und Essiggurkerl dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen.

Gut rösten, Champignons dazugeben und kurz mitrösten, dann mit Essig ablöschen. Rindsuppe dazugeben (Nicht zuviel, da von Champignons Wasser austritt).

Auf kleiner Flamme weichdünsten, wenn nötig noch etwas Rindsuppe dazugießen und nochmals abschmecken.

Sauerrahm und Mehl gut versprudeln, Pfanne vom Herd nehmen und unter das Fleisch rühren, nochmals kurz aufkochen lassen.

Mit fächerartig aufgeschnittenen Essiggurkerl, Preiselbeeren und Petersilie garnieren.

Tipp

Als Beilage zu Jägerfleisch mit würziger Sauce reicht man am besten Serviettenknödel oder Kroketten.

Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare1

Jägerfleisch mit würziger Sauce

  1. katerl19
    katerl19 kommentierte am 10.10.2017 um 06:15 Uhr

    In Ermangelung von Kapern und Essiggurkerln habe ich dieses Rezept etwas abgewandelt und statt der genannten Zutaten eingelegte milde, gelbe Mini-Pfefferoni verwendet. Hat auch super geschmeckt und wird es sicher - nächstes Mal in der Originalversion - wieder geben!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche