Kräuterpfannkuchen Mit Garnelen

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Eier (Kl. 3)
  • 100 g Mehl
  • 125 ml Milch
  • Salz
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Dille
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 40 g Butter (oder Margarine)
  • 750 g Champignons
  • 1 EL Öl
  • Pfeffer
  • 12 Garnelen; küchenfertig ohne Schale
  • 150 g Crème fraîche
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!
  2. Eier trennen. Eidotter, Mehl, 1/8l Wasser, Milch und 1 Pr. Salz durchrühren. Quellen. Eiklar steif aufschlagen. Küchenkräuter hacken.
  3. 2/3 in den Teig rühren. Schnee unterziehen. Im heissen Fett 12 kleine Palatschinken backen. Warm stellen. Schwammerln halbieren. Im Öl anbraten, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Garnelen abspülen. Schwammerln herausnehmen, mit restlichen Kräutern vermengen. Garnelen im Bratfett in etwa 2 min rösten. Crème fraîche würzen. Palatschinken mit Garnelen, Pilzen und Crème fraîche anrichten. Mit Zitrone garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 1031
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Kräuterpfannkuchen Mit Garnelen

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 08.02.2019 um 00:25 Uhr

    Etwas Knoblauch dazu

    Antworten
  2. Stoffi
    Stoffi kommentierte am 03.09.2013 um 18:57 Uhr

    ein echt tolles Rezept!!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kräuterpfannkuchen Mit Garnelen