Krabbensalat mit Oberssauce

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Dose(n) Krabben (große)
  • 1 TL Senf (scharfer)
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Mehl
  • 1 TL Zucker
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 Stk. Butter (nußgroßes)
  • 1 Stk. Dotter
  • 4-5 EL Essig
  • 125 ml Schlagobers
  • einige Salatblätter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Krabbensalat die Krabben gründlich waschen und abtropfen lassen. Senf mit Salz, Mehl und den übrigen Zutaten bis auf das Obers mischen, im Wasserbad unter ständigem Rühren zu einer dicken Sauce verkochen, abkühlen lassen.
  2. Das geschlagene Obers unterziehen. Krabben mit einem Teil der Sauce mischen, gut durchziehen lassen. Den Salat auf Salatblättern anrichten und mit dem Rest der Sauce übergießen.
  3. Mit Krabben garnieren.

Tipp

Wer es nicht gerne scharf hat, macht den Krabbensalat mit mildem Senf.

  • Anzahl Zugriffe: 943
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Krabbensalat mit Oberssauce

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Krabbensalat mit Oberssauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Krabbensalat mit Oberssauce