Kohlrabisuppe

Zutaten

Portionen: 4

Für 4 Portionen:

  • 3 Kohlrabiknollen (700 g)
  • 1000 ml Rindsuppe ((Instant))
  • 250 g Karotten
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Eidotter
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1. Kohlrabi abschälen. Erst in Scheibchen, dann würfeln.
  2. 2. Die klare Suppe aufwallen lassen, Kohlrabiwürfel hineingehen und 10 Min. gardünsten.
  3. 3. Die Kohlrabiwürfel mit einer Schaumkelle herausnehmen.
  4. 4. Karotten abschälen, in Scheibchen schneiden und in der klare Suppe ebenfalls 10 Min. gardünsten, herausnehmen.
  5. 5. 2/3 der Kohlrabiwürfel wiederholt in die klare Suppe Form und mit dem Schneidstab des Mixers darin zermusen.
  6. 6. Restliche Kohlrabiwürfel und Möhrenscheiben in die Suppe Form, mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. 7. Eidotter mit dem Schlagobers mixen, in die heisse, aber nicht mehr kochende Suppe rühren.
  8. 8. Petersilie hacken und vor dem Servieren darüberstreuen.
  9. Als Menüvorschlag:
  10. Entrée: Kohlrabisuppe
  11. Hauptspeise: Spinatgratin mit Schinkenkruste
  12. Nachspeise: Pfirsichhälften mit Schlagobers und Himbeerpüree
  13. 40 Min.
  14. Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

  • Anzahl Zugriffe: 2989
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kohlrabisuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kohlrabisuppe