Knoblauch-Garnelenspieße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Knoblauch-Garnelenspieße die Garnelen waschen, säubern und den Darm entfernen. Den Knoblauch schälen, pressen und mit dem Öl vermischen.

Die Garnelen darin wenden oder die Marinade 4-6 Stunden ziehen lassen. Die marinierten Garnelen auf Spieße reihen und salzen. Etwas Öl in der Pfanne erhitzen und die Spieße von beiden Seiten anbraten.

Den Saft einer halben Zitrone pressen und über die Spieße träufeln.

Tipp

Die Knoblauch-Garnelenspieße mit Gemüse oder diversen Saucen servieren. Perfekt für die nächste Grillparty.

Was denken Sie über das Rezept?
10 2 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Knoblauch-Garnelenspieße

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 14.01.2017 um 12:50 Uhr

    Eines unserer Lieblingsgerichte, dazu essen wir am liebsten Baguette und Salat.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche