Knoblauch-Garnelenspieße

Zutaten

Portionen: 2

Zubereitung

  1. Für die Knoblauch-Garnelenspieße die Garnelen waschen, säubern und den Darm entfernen. Den Knoblauch schälen, pressen und mit dem Öl vermischen.
  2. Die Garnelen darin wenden oder die Marinade 4-6 Stunden ziehen lassen. Die marinierten Garnelen auf Spieße reihen und salzen. Etwas Öl in der Pfanne erhitzen und die Spieße von beiden Seiten anbraten.
  3. Den Saft einer halben Zitrone pressen und über die Spieße träufeln.

Tipp

Die Knoblauch-Garnelenspieße mit Gemüse oder diversen Saucen servieren. Perfekt für die nächste Grillparty.

  • Anzahl Zugriffe: 8657
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Knoblauch-Garnelenspieße

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Knoblauch-Garnelenspieße

  1. marwin
    marwin kommentierte am 25.01.2022 um 13:00 Uhr

    sieht sehr gut aus

  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 14.01.2017 um 12:50 Uhr

    Eines unserer Lieblingsgerichte, dazu essen wir am liebsten Baguette und Salat.

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Knoblauch-Garnelenspieße